Oster DIY Ideen

Hallo ihr Lieben,
Nicht mehr lange und es heißt wieder Ostereier suchen. Am Wochenende ist es so weit und heute habe ich für euch wirklich süße Ideen, die ihr für Ostern selber umsetzten und nachmachen könnt. Ein paar Tage habt ihr ja noch Zeit dazu! (: Ich hoffe euch gefallen ein paar der Ideen und sie können euch inspirieren, sie dieses oder die kommenden Jahre selber umzusetzten. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Als erstes dreht sich alles rund um das Osterei.
Washitape Eier
Meine Liebe zu Washitape kennt ihr ja bereits. Es ist super vielseitig einsetzbar und auch Ostereier könnt ihr mit diesem gestalten. Ihr könnt sie im Garten aufhängen oder als Kranz zusammenfassen.
Doodle Eier
 Diese Eier finde ich wirklich wunderschön. Mit Doodle Art kann man wirklich alles vollmalen. Es auf Ostereier abzusehen ist eine wirklich kreative und individuelle Art zu doodlen. Am besten nutzt ihr einen wasserfesten Stift auf Plastikeiern. So müsst ihr die Eier nicht aufessen (:

Hipster Eier
Hipster Eier! So heißt die süße Umsetzung die Ostertradition mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten zu verbinden. Ich finde die zuckersüß und ich kann mir vorstellen, dass sie bei einigen Leuten wirklich gut ankommen. Wenn ihr der Quelle folgt, findet ihr Vorlagen, die ihr auf Tattoofolie aufkleben könnt. um auch solche Ergebnisse bekommen zu können.
Metallic Eier
Sind diese Eier nicht wunderschön? Mir gefällt die Kombination aus gold und blau super gut und es ist ganz einfach schöne Muster mit einem goldenen Stift auf blau gefärbte Eier zu malen. Ein Hingucker sind sie auf jeden Fall. Entweder macht ihr das mit echten Eiern oder mit Holzeiern aus dem Bastelbedarf, um sie als Deko nutzen zu können.
Ombré Eier
Wäre ich nicht im Urlaub über Ostern würde ich dieses Jahr meine Eier definitiv so färben. Ich finde die Idee sooo toll und habe mich wirklich in die Optik verliebt!
Man legt die Eier in ein Glas mit dem Farben- Wassergemisch und wartet ein paar Minuten, bevor man noch ein bisschen Wasser hinzufügt. Wiederholt dieses Verfahren, bis das ganze Ei mit Wasser bedeckt ist. So verliert die Farbe an Konzentration und die Deckkraft nimmt ab.
Kresseglas
Ich habe schon in der Grundschule gelernt zur Osterzeit Kresse anzupflanzen. Diese Variante ist eine total süße Idee dies zu tun. An einem Weidenkätzenast könnt ihr ein Ei, dass zu der Kresse passt befestigen und in das Glas hängen. Eine wirklich schöne Dekoidee wenn ihr mich fragt.
Pappmaschee Eier
So langsam bewegen sich meine Ideen weg von dem klassischen Osterei, aber um bei dem Thema Kresse zu bleiben, habe ich eine weitere süße Idee für euch. Ihr nehmt Wasserbomben oder kleine Luftballons und blast diese auf. Dann klebt ihr diese komplett mit Pappmaschee zu und lasst alles gut trockenen. Zerstecht den Luftballon und schneidet eine Öffnung in das „Ei“, so wie sie euch gefällt. Nun könnt ihr Erde hineinfüllen und Kresse aussähen. Wer mag kann das Ei auch noch anmalen.
Kätzchenkranz
Als letztes habe ich einen schönen Osterkranz für euch. Ich benötigt dafür ein Grundkranz als Gerüst und Kätzchensträucher. Diese schneidet ihr wie auf dem Bild zurecht und fasst sie in kleinen Bündeln zusammen. Dann befestigt ihr sie rund um den Kranz mit Draht oder ähnlichem. Fertig ist euer Kranz (:
Ich wünsche euch eine wundervolle Osterzeit mit euren Familien und Freunden! Welche Idee findet ihr am besten? Habt ihr Inspirationen gefunden, die ihr selber nachmachen wollt? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

13 Replies to “Oster DIY Ideen”

  1. sehr schöne Dekoideen 🙂
    ich finde die Eier im Metallic-Look am Schönsten 🙂
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    1. Dankeschön (: Ich finde die auch mega schön 🙂
      ♥-Laura

  2. Sehr schöne Ideen ♥
    Die Doodle Eier gefallen mir echt supergut (:♥

    1. Danke (:
      ♥-Laura

  3. Total schöne Ideen!
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    1. Danke Liebes (:
      ♥-Laura

  4. Echt tolle Ideen:D Die Doodle Eier sehen richtig aus wie so die Eier von Game of Thrones 😀 Ich glaub die mach ich mir 😛
    Liebe Grüße Marina von,

    –>ThinkingOutLoud<–

    1. Ich habe keine Ahnung wie die Eier bei Game of Thrones aussehen 😀 Aber es freut mich, dass sie dir gefallen 😀 😀
      ♥-Laura

  5. da sind echt schöne ideen dabei 🙂

    ✿, thingsyouremember.de

    1. Danke, finde ich auch (:
      ♥-Laura

  6. Oh, sind die Washitape-Eier hübsch. 🙂

    Liebste Grüße,
    Lisa von Ash Blonde

    1. Finde ich auch (:
      ♥-Laura

  7. […] und deshalb teile ich auch gerne das Rezept mit euch! 🙂 Für mehr Osterideen schaut doch mal hier […]

Schreibe einen Kommentar

*